Drastisch reduziert: Wacom-Grafiktablett zum Einstieg ins Zeichnen - Hack The Mac

Drastisch reduziert: Wacom-Grafiktablett zum Einstieg ins Zeichnen

[ad_1]

Sie sind auf der Suche nach einem Grafiktablett zum Einstieg ins digitale Zeichnen und die Bildbearbeitung am Mac? Dann ist das Wacom One in Medium vielleicht etwas für Sie. Das Grafiktablett ist nur heute bei iBood drastisch reduziert (71 Prozent).

Auf iBood erhalten Sie heute das One Grafiktablett von Wacom günstiger. Wenn Sie gerne den Einstieg wagen wollen, sich künstlerisch am Mac zu betätigen, werfen Sie einen Blick auf das Gerät. Es ist mit macOS kompatibel und bietet eine aktive Zeichenfläche von 21,6 x 13,5 cm. Das Produkt wird mit einem drucksensitiven Zeichenstift ausgeliefert. Ein Stifthalter ist vorhanden.

Zum Deal: Wacom One in Schwarz-Lime stark reduziert.

Das One in der Ausführung, wie Sie sie bei iBood kaufen können ist schwarz und grün (Limette) gefärbt. Es wiegt 420 Gramm. Der Stylus nutzt einen integrierten Akku. Das Gerät ist beispielsweise auch kompatibel mit MS-Office-Anwendungen. So können Sie Notizen in OneNote anfertigen, oder aber Unterschriften unter Dokumente in Word setzen.

Was kostet das One in Medium nun bei iBood? Nur heute zahlen Sie dafür 49,95 Euro zuzüglich 5,95 Euro Versandpauschale. Der nächstbeste Preis in Preisvergleichen liegt bei über 90 Euro, die UVP des Herstellers sogar bei 169,99 Euro.

Kommentar verfassen